Vos Plus Belles Photos Autour de SAINT-SANTIN-CANTALèS



Der Bahnhof Saint-Illide
Hinter den Fahrzeugen ist kein Weiterkommen mehr möglich. Dichter Wald wo einst Züge fuhren.
Plötzlich stehen Fahrzeuge auf dem Bahndamm.
'Weiter auf dem Bahndamm, eine Spur der Verwüstung.
Saint-Victor
Saint-Victor
Petit Village d'ARNAC ( Cantal)
Fernab jedes Weges oder Pfades, befindet sich neben dem Bahndamm dieses alte Postengebäude. Auch auf meiner 1:25.000 Karte ist kein Weg verzeichnet der hierher führt.
Arnac (15),PLace de l'église
15 Nieudan - Pigeonnier le Bruel
Die andere Seite des  Tunnel de Verdier  04/2010
Die Aussicht vor dem  Tunnel de Verdier
Barrage d'enchanet la retenue
huurbootje van de camping
Auch die Schranke steht noch
Das Viaduc de la Bertrande. 120 m lang.
Sainte-Illide
Betreten verboten. Das nun folgende  Viaduc de la Bertrande  wird häufig von Füßgängern benutzt, da die alte Straßenbrücke eingestürtzt ist.
Der  Tunnel d'Espont  von der anderen Seite. 04/2010
Rieu d'Arnac
Der  Tunnel d'Espont  verläuft die ersten 200m gerade, erst dann macht er eine Kurve. Das einfallende Licht erleichtert so die ersten 200m. Erst danach wird es dunkel. GANZ dunkel. Das Foto ist länger Belichtet, die Kamera steht auf meinem Rucksack, daher
Sainte-Illide
Tiefer Wasserstand
Mondlandschaft
Nieudan, l' allée de la Chapelle en automne
Viaduc de la Marronne 	04/2010
Barrage D'Enchanet 9( Cantal)
Longayroux après l'orage.
Barrage D'Enchanet ( Cantal)
Lac du Barrage d'Enchanet seen from the intersection Pleaux / La Gineste
Photos fournies par Panoramio et couvertes par les droits d'auteurs de leurs propriétaires.
Album mis à jour le 15 11 2016



Vous avez aussi de belles photos de Saint-Santin-Cantalès et ses environs ?

Vous souhaitez les faire vivre en les faisant connaître ?


Bientôt vous pourrez les exposer ici !

(si elles le méritent bien sûr)


Inscrivez vous dès maintenant ICI pour être averti des nouveautés de votre site d'informations locales : et nous vous indiquerons comment faire par retour de mail.





Cliquez ici pour revenir à la page principale de Saint-Santin-Cantalès